Zu Inhalt springen

Etagenbetten Extra Hoch

Häufig gestellte Fragen

Kann ich aus dem Etagenbett später ein Hochbett machen?

Ja. Ihr nehmt ganz einfach die untere Liegefläche heraus und schon ist das Hochbett fertig. Für diese und viele weitere Arten des Umbaus ist unser System gedacht.

Sind die extra hohen Etagenbetten von TAU stabil genug?

Wir verwenden für unsere Betten ausschließlich Massivholz. Dieses hält hohen Belastungen stand. Daher können mehrere Kinder gleichzeitig auf unseren extra hohen Etagenbetten spielen und toben. Dank unserer intelligenten Dreiachsverbindung ist das Gerüst so stabil, dass es unter keinen Umständen in sich zusammenklappt. Auch NICHT bei Liegehöhen ab 160 cm. Zusätzlich sind bei allen unseren Betten Wandbefestigungen im Lieferumfang enthalten.

Können extra hohe Etagenbetten auch mit TAU Zubehör ausgestattet werden?

Auch unsere extra hohen Hoch- und Etagenbetten sind aus dem gleichen Modulsystem wie alle unsere Betten gebaut und mit unserem Zubehör kompatibel.

Extra hohe Etagenbetten online kaufen

Etagenbetten für hohe Decken oder große Pläne

Unsere extra hohen Etagenbetten sind mit zwei Liegeflächen ausgestattet. Diese werden standardmäßig auf 30 cm und 160 cm aufgebaut. Aber auch hier gilt: Ihr seid, dank unseres Konstruktionsrasters, natürlich frei in der Wahl der Liegehöhe. Für zusätzlichen Stauraum sorgen mehrere Schubladen oder die Riesenschublade. Letztere kann mit einer 180 cm * 80 cm Matratze ausgestattet werden und ist ideal geeignet, falls Freunde zur Übernachtung bleiben. Wenn ihr hohe Decken habt, empfehlen wir unsere extra hohen Betten, denn ihr könnt trotzdem erstmal niedriger anfangen und später dann höher bauen. Die langen Eckpfosten sind im Lieferumfang enthalten.

Erst zusammen, dann jeder alleine

Besonders beliebt ist es, die untere Liegefläche herauszunehmen und ein extra hohes Hochbett aus dem Etagenbett extra hoch zu bauen. Oder doch gleich zwei? Dafür braucht es nur ein kleines Umbauset, denn die benötigte Liegefläche habt ihr bereits. Wenn zwei Geschwister lange genug das Etagenbett extra hoch genutzt haben und es an der Zeit ist, in getrennten Hochbetten zu schlafen, dann seid ihr bereits im Besitz der wichtigsten Teile. Unsere Betten wachsen nicht nur mit, sie lassen sich wunderbar aufteilen und umfunktionieren. Wenn ihr im Voraus planen wollt, wie euer Bett sich weiterentwickeln soll, dann beraten wir euch gerne.

Lieferung bis nach Hause

Für die Lieferung zu euch nach Hause arbeiten wir mit einem Netzwerk aus kleinen Speditionen eng zusammen, die euch das Bett bis vor die Haustüre liefern. Ihr werdet vor der Lieferung vom Spediteur, unter der von euch im Check-out hinterlegten Nummer, angerufen und ihr macht gemeinsam einen Liefertermin aus. Natürlich könnt ihr schon bei der Bestellung euer Wunschdatum im Kommentarfeld angeben und ihr klärt mit der Spedition nur noch die Uhrzeit, zu der geliefert werden soll. Die Lieferzeit für Betten beträgt etwa vier Wochen. Bei Zubehör sind es ein bis zwei Wochen. Wünscht ihr eine Oberflächenbehandlung, wie zum Beispiel Lackieren, kommen zwei Wochen hinzu.