Zu Inhalt springen

Extra hohe Hochbetten von Klettertau

Extra hohe Hochbetten eignen sich für Räume ab einer Deckenhöhe von 2,60 m und wachsen mit euren Kindern bis ins Jugendalter mit. Diese Varianten unserer TAU-Betten können erst niedrig aufgebaut werden und mit der Zeit mitwachsen. Das Beste: Ihr habt mit diesen Hochbetten viel Platz unter dem Bett und könnt diesen optimal als Stauraum nutzen.

Häufig gestellte Fragen

Wie hoch muss meine Decke für ein extra hohes Hochbett mindestens sein?

Wir empfehlen, dass zwischen Liegefläche und Decke ca. 1 m Platz für euer Kind ist. Die Standardhöhe der Liegefläche ist bei den extra hohen Kinderbetten 1,60 m hoch. Daher empfehlen wir hier eine Deckenhöhe von mindestens 2,60 m. Kommt noch eine Matratze zum Einsatz, solltet ihr dies natürlich berücksichtigen. Insgesamt sind unsere extra hohen Betten 2,25 m hoch.

Brauche ich eine Wandbefestigung für mein extra hohes Etagenbett?

Wandbefestigungen sind im Lieferumfang unserer Betten immer enthalten. Auch wenn unsere Betten aus Massivholz gefertigt werden und extrem stabile Dreiachsverbindungen besitzen, unterliegen sie den Gesetzen der Physik und können umkippen, sobald der Massenmittelpunkt sich nicht mehr über der Auflagefläche befindet. Wenn zum Beispiel viele Kinder an einem Kindergeburtstag das Kletterseil weg vom extra hohen Hochbett ziehen, kann es umkippen. Aus diesen Gründen empfehlen wir unsere einfach anzubringende Wandbefestigung bei extra hohen Betten zu verwenden. Diese sind dann bombenfest und können nicht mehr umkippen.

Kann ich auch mit einer niedrigeren Liegehöhe starten und später erhöhen?

Ja, ihr könnt wahlweise bei den Liegehöhen 8 cm, 30 cm, 60 cm, 70 cm, 100 cm 130 cm oder 160 cm starten und euch später steigern. Dafür braucht ihr keine extra Umbausets kaufen, denn alle dafür benötigten Teile sind bereits im Lieferumfang enthalten. Ist euer Kind schon älter, dann könnt ihr auf die Liegehöhe 190 cm aufstocken. Die Brüstungshöhe ist dann aber nur noch 30 cm hoch. Daher empfehlen wir diese Liegehöhe erst ab einem Alter von 10 Jahren.

Wie lange dauert die Lieferung eines TAU Hochbetts?

Für alle Betten von TAU gilt eine Lieferzeit von vier Wochen. Bei Oberflächenbehandlungen, wie z.B. Lasuren, Lackierungen oder Ölungen, kommen zusätzlich zwei Wochen Bearbeitungszeit hinzu.

Extra hohe Hochbetten online kaufen

Hochbetten, die bis ganz nach oben mitwachsen

Unsere Hochbetten extra hoch sind für Kinder ab 6 Jahren geeignet. In Zimmern mit mindestens 2,60 m Deckenhöhe können diese Betten ihr ganzes Potenzial entfalten und vom Boden bis zur Decke mitwachsen oder direkt mit einer Liegehöhe von 1,60 m aufgebaut werden. Damit raubt ihr dem Zimmer keinen Platz und eure Kinder können auch unter dem Bett spielen. Für Eltern ist unter diesen Hochbetten ebenfalls mehr Platz als bei regulären Hochbetten. Natürlich entspricht auch diese Variante unserem Modulsystem und ist daher mit allen anderen Betten, Türmen und Zubehör-Modulen von TAU kompatibel. Dadurch kann selbst in großer Höhe ein spannendes Spielbett oder Kletterbett entstehen. Die Anbringung der Wandbefestigung wird bei extra hohen Betten von uns empfohlen und ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten.

Einfacher Aufbau

Häufig hören wir die Sorge bei unseren Kunden heraus, dass sie den Aufbau nicht alleine schaffen können. Doch ihr könnt beruhigt sein! TAU-Betten werden mit einer leicht verständlichen Aufbauanleitung geliefert. Doch das ist noch nicht alles! Mit dem Kauf eines unserer Betten erhaltet ihr Zugriff auf eine Online-Bibliothek mit sämtlichen Anleitungen zum Download, sowie Aufbau- und Erklärvideos zu unseren Produkten. Darüber hinaus gibt es zu jeder Standardvariante unserer Betten eine interaktive 3D-Ansicht, die euch den Aufbau erleichtert. Diese könnt ihr euch auf dem Handy, Tablet oder PC anschauen, drehen und heranzoomen. Habt ihr eine Sonderanfertigung bestellt, dann bekommt ihr von uns eine individuelle 3D-Visualisierung eures einmaligen Produkts.

Wunderschöne Oberflächen

Die Balken und Bretter der TAU Hochbetten werden von uns aufwendig von Hand geschliffen und haben eine wunderbar glatte Oberfläche. Diese wird durch Hobeltechnik und Feinschliff, sowie die im Holz enthalten Stoffe natürlich imprägniert und sorgt für eine wohlig warme Atmosphäre. Diese macht sich im Kinderzimmer angenehm bemerkbar und erdet die Kleinen auf natürliche Weise. Zusätzlich bieten wir geölte, lasierte oder lackierte Betten an. Dafür verwenden wir ausschließlich hochwertige Lasuren, Öle und Lacke auf Wasserbasis, die sowohl für Kinder als auch für die Natur unbedenklich sind. Auf Wunsch verwenden wir bei den Lasuren und Lacken die RAL-Töne eurer Wahl.