Zu Inhalt springen

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Teilnahmeberechtigt sind alle geschäftsfähigen, natürlichen Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz mit Ausnahme der Mitarbeiter des Unternehmens TAU Gesellschaft für ökologische Systeme mbH sowie deren Angehörige. Alle, die jünger als 16 Jahre sind, müssen die Teilnahme mit ihren Eltern abstimmen.

Eine Teilnahme über Gewinnspielagenturen ist nicht möglich.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Erfolgt innerhalb der in der Benachrichtigung genannten Frist keine Rückmeldung, erlischt der Anspruch auf den Gewinn.

Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Der Gewinner, oder die Gewinnerin bei unseren Gewinnspielen, gewinnt ausschließlich das Produkt, das in der Gewinnspielbeschreibung beschrieben wird. Dekoelemente gehören nicht zum Gewinn und es darf kein Anspruch darauf erhoben werden. Es sei denn, dies wird explizit in der Gewinnspielbeschreibung erwähnt.

Die TAU Gesellschaft für ökologische Systeme mbH behält sich das Recht vor, die Aktion nach billigem Ermessen und ohne vorherige Mitteilung zu beenden, zu unterbrechen oder zu ändern und/oder die Aktionsbedingungen und/oder die Preise zu ändern, falls die Umstände einen solchen Schritt erforderlich machen, ohne dass die TAU Gesellschaft für ökologische Systeme mbH in irgendeiner Weise gegenüber den Teilnehmern schadensersatzpflichtig wäre. Auch wenn Gewinnspiele in Social Networks (Soziale Netzwerke) wie z.B. Facebook oder Instagram stattfinden, werden diese nicht von den Social Networks unterstützt und stehen in keiner Verbindung zu den Social Networks.

Die von Ihnen bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel angegebenen Daten werden von uns nur zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Sofern wir das Gewinnspiel mit einen Kooperationspartner durchführen, kann eine Weitergabe Ihrer Daten an den Kooperationspartner zur Abwicklung des Gewinnspiels und zur Gewinnausschüttung erforderlich werden, um den Gewinn an Sie auszuschütten. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe der Daten an Dritte oder eine Nutzung der Daten zu Marketingzwecken (z.B. zum Versand von Newslettern) erfolgt nur, soweit sie hierzu zuvor ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt haben. Rechtsgrundlage für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.